Panoramagarten

Im Sinne der Nachhaltigkeit

Wir sind der Überzeugung, dass Gärten und Landschaften für die Langlebigkeit geplant und angelegt sein müssen. Dazu gehört die Verwendung von natürlichen, lokalen Materialien ebenso dazu, wie die Bepflanzung mit resistenten, robusten und persistenten Pflanzen. 
+39 0471 817 305 info@pojer.it

Panoramagarten

Glen, Montan (BZ), 2012

Pojer   //   Projekte   //   Landscapes   //   Panoramagarten


Fam. Foppa

Die Firma Pojer ist ein "Schlüssel in die Hand-Gartengestalter"... von den ersten Vorschlägen bis zum fertigen Garten braucht man nur den einen Ansprechpartner, der auch während der Arbeiten flexibel auf die Wünsche der Auftraggeber eingeht. Renzo mit Alex und ihrem Team erledigen alle Arbeiten selbst und stehen auch nach Abschluss der Arbeiten mit Ratschlägen und Tipps zur Verfügung. Wir sind vollauf zufrieden.


Typologie
Privatgarten
Stil
Cottage
Ort
Glen, Montan (BZ)
Fläche
520 m²
Eckdaten
625 Pflanzen, 60 m² bewehrte Erde
Besonderheiten
Bewehrte Erde, bepflanzt mit ausgewählten Pflanzen, Holzboden mit integrierter Sandkiste, Trockenmauer, Panoramarasen

Über das Projekt

Ein linearer Pfad aus Holz begleitet das Profil des Hauses und führt direkt zur Pergola. Direkt davor befindet sich ein von Porphyr-Kies umsäumter Zierrasen, der den Relaxbereich mit Blick auf das Etschtal bildet. Dieser Bereich wurde mit Hilfe der Errichtung einer Trockenmauer aus lokalem Sandstein erweitert. Die bewehrte Erde wurde mit speziell ausgewählten Pflanzen (Aster, Stipa, Geum, Centranthus...) bepflanzt, die sich ausgezeichnet an die vorhandenen Eigenschaften des Bodensubstrats anpassen und die gesamte Fläche der bewehrten Erde bedecken. Die Zusammensetzung der Pflanzen wurde so gewählt, dass eine zeitlich ausgedehnte Blütezeit erreicht wird. Der Eingangsbereich des Wohnhauses wurde mit Liatris und Panicum bepflanzt.